Vegane Pasten von Anaveda.JPG
IMG_8904.JPG
postcard_ryszard.jpg
IMG_1523 - Kopiea.jpg
Vegane Pasten von Anaveda.JPG

Willkommen


SCROLL DOWN

Willkommen


Montag - Freitag: 8:00 - 18:30 Uhr
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr

Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden Frühstück und einem frisch geröstetem Kaffee. 

Unsere Produkte kommen von lokalen Produzenten, die nachhaltig und biologisch rücksichtsvoll arbeiten.  

Probieren Sie selbst!

 

aktuelles2.png

Was gibt's neues im Café Tietz & Cie?

 → Zum Veranstaltungskalender

IMG_8904.JPG

Motivation


SCROLL DOWN

Motivation


Sie lieben das Essen und Trinken! Sie lieben das Leben und wollen das gute Lebensgefühl mit Ihren Mitmenschen teilen. Eine biologisch nachhaltige Ernährung ist für sie Vorraussetzung. 
Uwe Tietz, Gründer des Café Tietz & Cie.,  ist kein Neuling auf dem Gebiet der nachhaltigen Ernährung. Seit nunmehr 30 Jahren ernährt er sich nach biologischen Prinzipien. Im Mittelpunkt steht nicht nur der nachhaltige Umgang mit der Umwelt sondern eben auch der bewusste und nachhaltige Umgang mit dem eigenen Körper und Wohlbefinden. Um dies mit den Menschen teilen zu können eröffnete er das Café Tietz & Cie.
Zwischen Geschichte und Moderne, Mode und Kunst etabliert sich das Café als Erholungs- & Genussort auf der aufregenden ehemaligen Magistrale – der Potsdamer Straße.  Das künstlerische und gemütliche Ambiente im Café bietet sich sowohl zum kurzen Lunch mit Kollegen oder Geschäftspartnern als auch zum Treffpunkt mit Freunden oder Familien an.
Serviert wird frisch gerösteter Kaffee der Berliner Kaffeerösterei und eine Auswahl an Frühstücks- und/oder Dinnerplatten, die mit feinen Köstlichkeiten von lokal und biologisch nachhaltig arbeitenden Produzenten erzeugt werden. Ob Rohkost, vegane oder vegetarische Küche – wir haben für jeden etwas dabei!
Mit seiner offenen und einladenden Art ist das Café Tietz & Cie. ein Treffpunkt für Nachbarn, Berliner und internationale Besucher.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
postcard_ryszard.jpg

Kunst im Cafe


SCROLL DOWN

Kunst im Cafe


Miracolous Havana. Notes from my Trip to the Past.

Die Wände im  Cafe Tietz & Cie. zeigen 30 Negativ-Fotografien des polnischen Konzeptkünstlers Ryszard Wasko.  2012 reiste Wasko gemeinsam mit Uwe Tietz nach Havana, Kuba. Die auf der Reise entstandenen Fotografien sind dokumentarische Notizen, die eine Skizze einer Zeitreise zurück in den Kommunismus darstellen. Die Arbeiten sind als Negativ-Abzüge produziert, ohne eine spätere Manipulation in der Dunkelkammer.  Auf diese Art, so Wasko, könnten die Negativ-Bilder die Schönheit und Magie dieser Stadt und ihres Lebens zeigen - ‘like actually it is’.
Die Bilder sind im Cafe käuflich zu erwerben. Für Informationen kontaktieren Sie bitte info@cafetietz.de.
 
Ryszard Wasko wuchs im kommunistischen Polen auf, zur Zeit als Länder wie Polen und Kuba unter sowjetischer Führung standen und der so genannten “brotherhood of socialist nations” angehörten.
Wasko beschreibt den Kommunismus als negative Ideologie, welche einen zerstörerischen Einfluss auf viele Aspekte des kulturellen und sozialen Lebens hatte. Seine Aktivitäten und künstlerischen Arbeiten dieser Zeit zeigen seine Opposition gegen das System auf. Bereits als Student produzierte er den bekannten Protestfilm “Negation”, in dem er seine radikale Ablehnung der Teilnahme am “sozialistischen Leben” künstlerisch mittels des Wortes “Nein” ausdrückt.
Nach der Verhängung des Kriegsrechts 1981 verließ Wasko mit seiner Familie Polen und ließ sich in Deutschland nieder. Er versprach sich selbst, nicht nach Polen zurückzukehren, so lange dort die Kommunisten herrschen. Daran hielt er sich bis 1989 der Kommunismus in Europa zusammenbrach und Polen sich wieder zu einem freien und demokratischen Land entwickelte. 
Im Jahre 2012, schlug Uwe Tietz dann eine gemeinsame Reise nach Havana und zur Havana Biennale vor.  Der Gedanke, in seine Vergangenheit zurückreisen zu können, faszinierte Wasko. Und so antwortete er “Ok, let’s go back to communism!”, 
 
Ryszard Wasko, 2012
IMG_1523 - Kopiea.jpg

Ihre Veranstaltung


SCROLL DOWN

Ihre Veranstaltung


Unsere Räume können auch für Privatveranstaltungen angemietet werden. Ob für Incentives oder Geschäftsmeetings, Geburtstags- oder Familienfeiern. Im Cafe Tietz & Cie. finden bis zu 50 Personen Platz. Im persönlichen Gespräch ermitteln wir Ihren Bedarf und machen Ihre Feier zu einer unvergesslichen Erinnerung.   

Wir bieten Ihnen Catering und Technik, unterstützen sie aber auch gerne mit Veranstaltungsbetreuung und Organisation.

Lassen Sie uns einfach an Ihrer Idee teilhaben. 

Termin- & Buchungsanfragen: info@cafetietz.de.